..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Forschungsteam

 Projektleitung:


Univ.-Prof.in Dr. Friederike Welter

Universität Siegen — Fakultät III
Professur für Betriebswirtschaftslehre,
insb. Management kleiner und mittlerer Unternehmen
und Entrepreneurship
Unteres Schloß 3
57072 Siegen
Raum: US-A-130

Telefon: 02 71-7 40 35 64   

E-mail: Univ.-Prof.in Dr. Friederike Welter

                                       WelterNeu                        
         

Univ.-Prof.in Dr. Friederike Welter hat die Professur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Management kleiner und mittlerer Unternehmen und Entrepreneurship an der Universität Siegen inne. Daneben ist sie hauptamtliche Präsidentin des Instituts für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn.

Sie ist zudem u.a. Vorsitzende im "EXIST"-Sachverständigenbeirat und Mitglied im Mittelstandsbeirat des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi),  im Mittelstandsbeirat der nordrhein-westfälischen Landesregierung sowie Vorsitzende des Gutachterkreises "Validierung des technologischen und gesellschaftlichen Innovationspotenzials wissenschaftlicher Forschung - VIP+" beim BMBF.

Für ihre Forschung zu kleinen und mittleren Unternehmen ist die Ökonomin im Juni 2014 mit der Aufnahme in den renommierten Kreis der Wilford L. White Fellows ausgezeichnet worden. In 2017 erhielt sie den Greif Research Impact Award des Lloyd Greif Center for Entrepreneurial Studies der University of Southern California.  

 Projekt-Co-Leitung:

Prof.in Dr. Kerstin Ettl

Westfälische Hochschule
Professur für Management unter Berücksichtigung von Gender und Diversity
Münsterstr.265
46397 Bochold

E-Mail: Prof.in Dr. Kerstin Ettl

               Ettl
 
       

Prof.in Dr. Kerstin Ettl ist seit 1.10.2020 Professorin für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Management unter Berücksichtigung von Gender und Diversity an der Westfälischen Hochschule. Ein Fokus ihrer Tätigkeit liegt auf der Erforschung von Unternehmerinnen und Gründerinnen, sowie Frauen im Management.

In das Projekt MINTdabei brachte Kerstin Ettl während ihrer Juniorprofessur an der Universität Siegen ihre Genderperspektive in die Erforschung der Karriereverläufe junger Frauen in MINT Berufsfeldern mit ein. 


        
Projektbearbeitung

Julia Schnittker, M.Sc.
 

Universität Siegen — Fakultät III
Professur für Betriebswirtschaftslehre,
insb. Management kleiner und mittlerer Unternehmen
und Entrepreneurship

Unteres Schloß 3
57072 Siegen
Raum US-A-131

Telefon: 02 71-7 40 31 91

E-Mail: Julia Schnittker

              Schnittker
 

Julia Schnittker war zuständig für die wissenschaftliche Bearbeitung des Forschungsprojekts MINTdabei und Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das Projekt.

Seit dem 01.04.2017 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin an der Professur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Management kleiner und mittlerer Unternehmen und Entrepreneurship tätig. Zuvor studierte sie an der Universität Siegen und absolvierte hier als Beste ihres Jahrgangs ihren Master of Science in Entrepreneurship and SME Management. Im Zuge ihrer Masterarbeit befasste sie sich mit der regionalen Gründerszene und untersuchte, wie das Unterstützungsangebot für Unternehmensgründer optimiert werden kann. Ihren Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre bestand sie im Jahr 2014. In ihrer Abschlussarbeit hat sie sich mit der Unternehmensgründung speziell im Repairbereich auseinandergesetzt. 

   
Wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss

Lisa-Marie Meinhardt
(Wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss)

Master: Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht

Meinhardt, Lisa-Marie             


 

 


Unterstützt von:

Institut für Mittelstandsforschung Bonn (IfM Bonn)

Zur Homepage des IfM Bonn

IfM Logo